CS_3D-Scan

Die Welt in 3D – Scannen, weiterverarbeiten, bereitstellen

Nicht nur für die Erfassung von kleinen Objekten wie beispielsweise Skulpturen kann ein 3D-Scanner zum Einsatz kommen. Mit unserem 3D-Laserscanner lassen sich mit hoher Präzision und Geschwindigkeit große Objekte wie Häuser, Werkshallen, Maschinenanlagen oder denkmalgeschützte Bauten digitalisieren – hochauflösend und in Farbe. In den so erzeugten Daten können beispielsweise schnell und einfach exakte Flächen- und Distanzmessungen durchgeführt werden. Sie erleichtern Baudokumentationen und ermöglichen detailgetreue Vorher/Nachher Vergleiche.

Mit unserem Scansystem erfassen wir in der Sekunde bis zu 976.000 koordinierte Punkte in einem Messbereich von 240 Metern. Das aus dem Scan generierte 3D-Messmodell kann, wenn gewünscht, auch in Farbe dargestellt werden.

Für kleine Objekte:

  • Industrielle und medizinische Computer-Tomographie
  • Kontur-Messtechnik
  • Mobiles Lichtstreifenscanverfahren
  • Oberflächen-Messtechnik
  • Optische-Messtechnik
  • Raster-Elektronen-Mikroskopie
  • Rotatorische 3D-Messtechnik
  • Taktile 3D-Messtechnik
  • Zahnrad-Vermessung

Wir wählen das passende Digitalisierungsverfahren für Sie aus

Wir erfassen und digitalisieren Ihre Objekte zur Weiterbearbeitung in 3D CAD-Systeme. Mittels Flächenrückführung sind die Objekte vollständig bearbeitbar und können für den 3D-Druck aufbereitet bzw. weiterverarbeitet werden.

Sind Sie schon vermessen?

Mit dem 3D-Scan zur eigenen Büste

Mit unserem portablen Scansystem scannen wir Sie ab und digitalisieren die gewonnenen Daten anschließend. Hieraus leiten wir ein 3D Modell ab und drucken eine weiße oder vollfarbige Büste, die genau so aussieht wie Sie – im Maßstab 1:10.

Ein lustiges Geschenk für die Lieben zu Hause.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir drucken Ihre 3D-Modelle – auch in Farbe. Diese wird nicht aufgemalt, sondern direkt in die Schichten eingedruckt. So ist es möglich, detailgetreue Modelle mit realistischer Farbdarstellung zu erstellen.